Weitwanderung

zurück


Am Sonntag, dem 3. Juni 2007 führte unsere Ortsgruppe eine Kurz- und Weitwanderung zum Selberg durch.

 

Für unsere besonders lauffreudigen Wanderer haben wir auch in diesem Jahr wieder eine ca. 30 km lange Weitwanderung durchgeführt. 12 Wanderer trafen sich um 7:30 Uhr an der Bushaltestelle Ziegelhütte in Otterberg. Von dort ging es - Steinernes Kreuz — Mehlbach — PWV-Hütte Olsbrücken — Frankelbach — Rotselberg — PWV-Hütte auf dem Selberg — PWV-Hütte vorm Selberg — Rutsweiler — Bahnhof Rossbach — mit dem Zug nach Otterbach und zurück nach Otterberg. Unterwegs war Rucksackverpflegung angesagt. In den PWV-Hütten Olsbrücken und auf dem Selberg wurde kurz eingekehrt, um den Flüssigkeitsverlust wieder auszugleichen, Mittagsrast hielten wir in der PWV-Hütte „Vorm Selberg“ der OG Rutsweiler. Wanderführung hatte Roland Letzel.

 

Die Kurzwanderung wurde von Karola und Heinz Letzel geführt. Auch hier waren es 12 Wanderer die sich um 9:00 Uhr mit PKW vor der Stadthalle Otterberg einfanden. Mit drei Autos ging es nach Rotselberg. Am Ortsende Richtung Jettenbach stellten wir die PKW ab und warteten auf die 6 Wanderer die sich hier noch mit uns treffen wollten. Mit 18 Wanderern ging es schließlich los auf dem ca. 8 km langem Wanderweg der erst durch Rotselberg führte mit anschließender Umrundung des Selbergs unter Einbeziehung des Segelfluggeländes auf teils markierten und unmarkierten Wegen. Einkehr war ebenfalls in der Hütte „Vorm Selberg“ der Ortsgruppe Rutsweiler.

 


Bilder zur Weitwanderung:















Bilder der Kurzwanderung:

























nach oben


Letzte Bearbeitung:  16 Feb 2014 17:52