Septemberwanderungen

zurück


 

Zu Burgen im Alsenztal

 

Am Sonntag, dem 28. September 2008 führte unsere Ortsgruppe eine Wanderung zu den Burgen im Alsenztal durch.

Treffpunkt und Abfahrt war um 9.30 Uhr mit PKW vor der Stadthalle. Nach der Bildung von Fahrgemeinschaften fuhren wir zum Bürgerhaus in Mannweiler. Von dort ging der lange Wanderweg (ca. 14 km) unter der Führung von Karl-Ernst Henn — Burg Randeck — Obermoschel — Moschellandsburg (hier Rast mit kostenlosen Getränken)— Niedermoschel— Burg Löwenstein — Alsenz — Steinhauer/ Skulpturenweg — zur PWV-Hütte Alsenz wo die zwei Wandergruppen sich zur gemeinsamen Einkehr trafen.

 

Eine kurze Wanderstrecke von ca. 8 km wurde ebenfalls angeboten. Geführt von Wolfgang Schmidt ging diese Tour von Mannweiler nach Oberndorf zur Besichtigung der Simultankirche über den Sandstein/ Skulpturenweg zur PWV-Hütte Alsenz zu der gemeinsamen Einkehr.

 

Gemeinsame Rückwanderung von Alsenz — Alsenztal — Wasserkneipanlage bis Mannweiler. Dort Rückfahrt nach Otterberg ca. 17.00 Uhr.
















Erlebnisradtour im Bliesgau am Sonntag, 14.09.2008

 

Am Sonntag, den 07.09.2008 unternahm unsere Ortsgruppe eine Erlebnisradtour im Bliesgau.

Der vorhergehende Samstag war sehr verregnet und das schreckte wohl etliche Teilnahmewillige ab, so dass sich 5 Personen um 9:00 Uhr an der Stadthalle Otterberg bei strahlendem Sonnenschein trafen.

Mit Autos fuhren wir dann nach Blieskastel und parkten am „Sonnenhof“, wo noch 2 Teil- nehmer dazu kamen.

Die Radtour verlief zuerst in einem kurzen Teilstück an der Verkehrsstraße über Lautzkirchen nach Alschbach. Dort fuhren wir auf den Radweg, der vorbei an schönen Feldern und Bäumen anfangs leicht berauf und am Ende steil bis zur erreichten Höhe verlief.

Nach einer teils ebenen sowie leicht ansteigenden Radstrecke wurden wir mit einer herrlichen Aussicht belohnt. Dort gab Frank Kiefhaber kulturelle Informationen über Blieskastel, die Blies sowie den Bliesgau.

Danach führte der Radweg größtenteils durch den Wald und schließlich ging es nach einem schönen Blick auf die nähere und weitere Umgebung eine steile Abfahrt hinunter nach Biesingen. Wir machten einen Stopp in Bliesbruck-Reinheim in Frankreich und besichtigten den Europäischen Kulturpark mit seinen Ausgrabungen. Nähe Reinheim kamen die Radfahrer schließlich auf den Glan-Blies-Weg. Auf diesem ebenen, geteerten Weg fuhren wir durch Gersheim zurück nach Blieskastel zum „Sonnenhof“ nach insgesamt 41 Kilometer.

Die Radgruppe stärkte sich bei Sonnenschein und der schöne Tag wurde durch gemütliches Beisammensein abgerundet.

 

Bericht: Frank Kiefhaber

 














Seniorenwanderung

Am Mittwoch, dem 10. September 2008 wanderten die Senioren unserer Ortsgruppe zum Hundeheim Lohnsfeld.

Treffpunkt war um 13:30 Uhr an der Stadthalle mit PKW.

Fahrt zur Pulvermühle, oberhalb Lohnsfeld mit Besichtigung der Mühle.

Anschließend eine ca. 7 km lange Wanderung, unter der Führung von Rudolf Merz,

entlang der A 63 - zum Hundeheim Lohnsfeld, wo die Einkehr stattfand.

Der Rückweg führte über den Heuberg wieder zur Pulvermühle.



nach oben


Letzte Bearbeitung:  16 Feb 2014 17:52