Maiwanderungen

zurück



 

Rotenfelsweg

 

Am Donnerstag, dem 26. Mai 2016 (Fronleichnam) fand eine Planwanderung des Pfälzerwald Vereins Otterberg zur größten Steilwand nördlich der Alpen statt.

 

Treffpunkt war um 9.00 Uhr mit PKW an der Stadthalle; Bildung von Fahrgemeinschaften und Fahrt nach Bad Münster am Stein zum Parkplatz 2. Vom Parkplatz ging es über die Friedensbrücke, entlang der Nahe, weiter durch Eichenwälder hinauf zur Bastei. Hier wurde eine Rast mit Rucksackverpflegung eingelegt und die schönen Aussichten ins Tal genossen. Der ca. 9 km lange Wanderweg mit ca. 230 Höhenmetern erforderte festes Schuhwerk. Die Wanderführung hatte Anne Klusen. Eine Schluß-Einkehr war im Brauhaus in Bad Kreuznach.

 
















Von Hochspeyer über die Ruine Beilstein nach Kaiserslautern

 

 

Am Sonntag, dem 8. Mai 2016 fand eine Planwanderung des Pfälzerwald Vereins Otterberg statt.

 

Treffpunkt war um 10.00 Uhr mit PKW an der Stadthalle; Bildung von Fahrgemein-schaften und Fahrt zum Hauptbahnhof Kaiserslautern.

 

Mit der S-Bahn fuhren wir nach Hochspeyer zum Startpunkt unserer Wanderung. Der Wanderweg ging durch Hochspeyer, über die Ruine Beilstein nach Kaiserslautern, wo wir in der Gaststätte "Licht - Luft" in der Entersweiler Str. gegen 14.30 Uhr einkehrten.

 

Die Wanderführung dieser 12 km langen Wanderung hatte Anja Kronenberger.


5. Senioren-Wanderung 2016

 

Treffpunkt war am Mittwoch, dem 11.05.2016 um 13:30 Uhr an der Stadthalle Otterberg mit PKW; Bildung von Fahrgemeinschaften. Fahrt nach Falkenstein, Parkplatz Falkensteinerhof. Von dort, unter der Führung von Rudi Merz und Claudia Schwenk, machten wir eine ca. 5 km lange Wanderung zur Kronbuche – Grohes Rondell – Burgruine Hohenfels - Naturwaldreservat Hohfelshalde - Kronbuche und zurück zum Falkensteinerhof zur Einkehr.

 













nach oben


Letzte Bearbeitung:  6 Jun 2016 09:32