Aktuelles

Ein kurzer Bericht zu derzeitigen Lage um unseren Verein.

 

Liebe Wanderfreundinnen und Wanderfreunde

Mit Ausbruch der Coronakrise mussten wir unsere Vereinsaktivitäten leider erst einmal einstellen. Das betraf nicht nur die Plan- und Seniorenwanderungen, sondern auch die Vorstandssitzungen und Arbeitseinsätze.
Mittlerweile zeichnet sich ein Silberstreif am Horizont ab und in Kürze wird es erlaubt sein mit 10 Personen wieder wandern zu gehen. Das hilft uns aber nicht wirklich weiter, denn was machen wir, wenn wir 11 oder mehr Wanderwillige sind? Ziehen wir dann Lose wer mitgehen darf ? Das ist unbefriedigend und schafft nur Verdruss.
Und dann haben wir ja auch etliche Mitglieder, die der Risikogruppe der Älteren zuzuordnen sind.
Deshalb warten wir erstmal noch die weitere Entwicklung ab. Es sieht ja danach aus, dass wir so langsam wieder etwas Normalität bekommen und dann können wir auch wieder ohne schlechtes Gefühl im Bauch gemeinsam wandern.
Das gilt auch für die nächste Vorstandsitzung. Auch hier warten wir ab, bis es etwas sicherer und lockerer geworden ist. Ich möchte mir nicht vorwerfen müssen, an einer Ansteckung Mitschuld zu tragen.
Deshalb bitte ich Euch alle noch um etwas Geduld. Ich denke, dass es nicht mehr allzu lange dauert.

Bis dahin bleibt gesund. Ich freue mich auf ein Wiedersehen mit Euch.

Viele liebe Grüße

Dr. Michael Meyers
Vorsitzender